flag de flag gb flag fr
Impressum | RSS     European Milk Board ASBL | Rue du Commerce 124 | B-1000 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck Tip A Friend Icon

31.05.2012

Schwedische Milchbauern gehen auf die Straße

 

Der schwedischen EMB-Mitgliedsverbands Sveriges Mjölkbönder hat anlässlich des Weltmilchtages am 1. Juni eine Demonstration in Stockholm veranstaltet. Aufgebrachte schwedische Milchbauern und Teilnehmer aus anderen europäischen Ländern sind gekommen, um dem Kampf gegen die schwierige Lage auf dem schwedischen Milchmarkt Stimme und Gesicht zu geben.  

Die Kundgebung startete um 10 Uhr mit einem Demonstrationszug durch die Stockholmer Innenstadt und fand seinen ersten Höhepunkt in der Rede des Präsidenten des Sveriges Mjölkbönder Stefan Gård sowie einer anschließenden Diskussion mit Politikern.

Auch die Vize-Präsidentin des EMB Sieta van Keimpema ergriff das Wort und verkündete die uneingeschränkte Unterstützung der Milchbauern in ganz Europa für die schwedischen Kollegen. Vom Vorstand des EMB waren darüber hinaus  Erwin Schöpges aus Belgien und Erna Feldhofer aus Österreich nach Stockholm gereist.

Darüber hinaus haben verschiedene Aktionen die Aufmerksamkeit der Stockholmer Bevölkerung auf die Anliegen der Milchbauern gelenkt und die Veranstaltung zu einem gelungenen Abschluss gebracht. So wurde zum Beispiel Milch an Passanten ausgeschenkt oder zu jeder vollen Stunde ein Milcherzeuger unter dem Motto "Frage einen Milchbauern" live vor Publikum zu seiner aktuellen Situation interviewt, um die schwierige Lage im Milchmarkt greifbar zu machen.

 

 

 


Weitere aktuelle Meldungen

16.09.2014

Pressemitteilung: Ein neuer Agrarkommissar sollte nicht den Kurs wechseln

Auch wenn Ciolos Ende des Jahres als Agrarkommissar abtritt, sollte die Politik zur Stabilisierung des Milchmarktes vom neuen Kommissar weiterverfolgt werden

Kategorie: Press 01.09.2014

Pressemitteilung: Aktuelle Zahlen zur Milchproduktion: Differenz zwischen Kosten und Preisen wird immer größer

(Brüssel, 01.09.2014) Wie die aktuelle Kostenstudie des Büros für Agrarsoziologie & Landwirtschaft (BAL) zeigt, sind in Deutschland im April 2014 die Erzeugungskosten auf 45,95 Cent/ kg Milch angestiegen, während der Auszahlungspreis an die Erzeuger auf 40,60 Cent abgesunken ist. Damit sind die Erzeuger mit einer...

Kategorie: Press 29.08.2014

Pressemitteilung: Russischer Importstopp: EMB plädiert für freiwilligen Lieferverzicht, um den Milchmarkt zu entspannen

Die von EU-Kommission geplanten Maßnahmen werden den Milchmarkt nicht ausreichend stabilisieren können

 

Kategorie: Press 12.08.2014

Pressemitteilung: Russischer Importstopp zeigt, wie wichtig Mengensteuerungsinstrumente am Milchmarkt sind

EMB-Vorsitzender Romuald Schaber betont Bedeutung eines Mengenregulierungs-bzw. Kriseninstruments angesichts des russischen Importstopps

 

Kategorie: Press, Belgium / Luxembourg / Netherlands 25.07.2014

Pressemitteilung: In Belgien bündeln sich Erzeuger im WAllonia FArmers Board (WAFAB)

(Brüssel, 25.07.2014) Bei einer Pressekonferenz in Libramont, Belgien wurde heute von belgischen Agrarproduzenten die Gründung des WAllonia FArmers Board (WAFAB) bekannt gegeben. Die Marktstellung der wallonischen Erzeuger, die wie in ganz Europa auch in der Wallonie chronisch schwach ist, soll mit diesem Schritt verbessert...

Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 350

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >