flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

21.03.2017

EU – Mengenreduzierung: knapp 852.000 reduziert

Hohe Beteiligung am EU-Programm

Die Ergebnisse aus dem EU-Mengenreduzierungsprogramm liegen vor:

Knapp 44.000 Landwirte haben sich am Reduktionsprogramm der EU beteiligt und ihre Milchproduktion im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2016 um 851.700 t gesenkt.

Im EU-Durchschnitt wurden 80% der angemeldeten Menge auch tatsächlich reduziert. Jeder Antragsteller hat für durchschnittlich 19 t Mengenreduktion EU-Hilfen von 14 ct/kg beantragt.

Die endgültigen Zahlen aus der zweiten Reduktionsperiode (November 2016 – Januar 2017) werden für Anfang April erwartet.

 

Aktuelle Mengenreduktion der EU-Mitgliedsstaaten


Weitere aktuelle Meldungen

18.01.2018

Erfolgreiches Krisenmanagement in der EU – welche Lehren lassen sich aus den letzten drei Jahren ziehen?

(Berlin, 18. Januar 2018) Dass Krisenmaßnahme nicht gleich Krisenmaßnahme ist, hat sich in den vergangenen Jahren im Milchsektor deutlich gezeigt. Wie der Vorstand des European Milk Board auf der diesjährigen Pressekonferenz der Grünen Woche resümiert, müsse man daher für die Zukunft auf die Instrumente setzen, die tatsächlich...

16.01.2018

Milchproduktionskosten in Deutschland zu 98% gedeckt

Preisschere droht 2018 wieder auseinanderzuklaffen

12.01.2018

Newsletter Januar online!

Seit einigen Wochen liegen die neuesten Vorschläge der EU-Kommission zur Weiter-entwicklung der GAP nach 2020 auf dem Tisch. Die Vorschläge stehen unter der schönen Überschrift: „Ernährung und Landwirtschaft der Zukunft“. Es werden darin auch durchaus positive Argumente angeführt wie: „die aktiven Erzeuger unterstützen“ oder...

10.01.2018

Milchpulver – Fluch oder Segen für den EU-Milchsektor?

Presseeinladung: Besichtigung eines Milchpulverlagers in Lüttich/ Belgien (24.01.2018)

21.12.2017

Newsletter Dezember online!

Dezember 2017 – Zeitpunkt einer Bestandsaufnahme für das Milchjahr 2017. Ein Jahr das gekennzeichnet war durch das Reduktionsprogramm der EU, das einen unmittelbaren Effekt auf den Milchmarkt hatte. Weiterlesen...

19.12.2017

Erfolgreiches Krisenmanagement in der EU – welche Lehren lassen sich aus den letzten drei Jahren ziehen?

Einladung zur Pressekonferenz am 18. Januar 2018 auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

06.12.2017

Geglückter Start der Fairen Milch in der Schweiz

Sehr geehrte Medienvertreter, Die Fair Milk Family wächst. Wir freuen uns, mit einer Fairen Milch aus der Schweiz ein neues Mitglied in der internationalen Familie begrüßen zu können! Am vergangenen Wochenende starteten die Milcherzeuger der EMB-Mitgliedsorganisation BIG-M mit dem Verkauf ihrer Milch. Über den positiven...