flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

28.01.2010

Gründungsversammlung des BDM Young

PresseInfo

Gründungsversammlung des BDM Young

Hier können wir etwas bewegen!

Berlin. Die offizielle Gründungsversammlung des BDM Young fand am 22.01.2010 im ICC Berlin statt. Anwesend waren rund 120 interessierte junge Leute zwischen 14 und 30 Jahren aus ganz Deutschland. Die Referentin Ilona Zeimens stellte das Konzept des Vereins, der komplett eigenständig fungieren soll, vor.
Die Initiatoren des BDM Young wollen ihr Augenmerk nicht nur auf den Spaßfaktor legen, den eine junge Vereinigung bieten soll, sondern besonders auf die aktive Interessenvertretung junger Milchbauern und bäuerinnen.
Ziel ist es, das WIRGefühl durch Erfahrungsaustausch zu stärken und sich für das Thema Milch in der Öffentlichkeit stark zu machen. Dabei soll in Zukunft unter verantwortlichen Politikern der Agrarpolitik Verbündete gesucht, wie auch mit Kritikern diskutiert und der BDM unterstützt werden. Konkret möchte der BDM Young auf lange Sicht Arbeitsplätze sichern, die durch die nahende Umstrukturierung für Jungbauern in Gefahr sind und sich für eine erzeugerfreundliche Politik einsetzen, die das Fortbestehen einer bäuerlichen Landwirtschaft gewährleisten soll.
In den Bundesvorstand wurden Katharina Laub (Saarland), Ilona Zeimens (RheinlandPfalz), Nadine Reichel (Hessen), Patrick Schäfer (Hessen) und Nils Postma (MecklenburgPommern) gewählt. Zum Bundesvorstandsvorsitzenden wurde Ilona Zeimens gewählt.
Der BDM Young wird sich den ihm bevorstehenden Herausforderungen annehmen.

Kontaktdaten:
Nadine Reichel
Weihern 1
35606 Solms
Email: nadine.reichel@web.de
Mobil: 0176 – 780 19 549

Gründungsversammlung des BDM Young


Weitere aktuelle Meldungen

12.07.2016

„Es muss endlich Schluss mit verwaschenen Entscheidungen sein!“

Europäische Milcherzeuger fordern von kommendem Agrarrat wirksame Maßnahmen für den Sektor

04.07.2016

Milchmarkt: Große Betriebe in Dänemark und den Niederlanden können auch nicht kostendeckend arbeiten

Aktuelle Kostenzahlen widerlegen Behauptung, große Betriebsstrukturen seien Lösung für Milchdilemma

30.06.2016

Dritte Europäische Faire Milch Konferenz in Luxemburg

ehrt Verdienste um nachhaltige Landwirtschaft

24.06.2016

Newsletter Juni online!

Die Situation auf dem europäischen Milchmarkt verschlechtert sich weiter und die von der Kommission im März verabschiedeten Entscheidungen und Maßnahmen haben sich – wie leicht vorherzusehen war – als ineffektiv und ungeeignet erwiesen, die aktuelle Krise zu lösen.  Weiterlesen...

21.06.2016

Milcherzeuger und EU-Abgeordnete plädieren gemeinsam für eine EU-weite Drosselung der schädlichen Überproduktion im Milchsektor

Bisherige Maßnahmen der EU-Kommission wirkungslos – EU-Parlament muss sich stärker in Milchdiskussion einschalten

17.06.2016

Gemeinsam für eine Lösung im Milchsektor

Begegnung und Diskussion europäischer Milcherzeuger mit Abgeordneten des EU-Parlaments

01.06.2016

Gemeinsam für eine verantwortungsvolle Milchpolitik!

Dringender Appell von europäischen und afrikanischen Produzenten an die Politik