flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue du Commerce 124 | B-1000 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

25.05.2011

550 Bauern demonstrieren in Frankreich

550 Bauern kamen am 23. Mai 2011 nach Angers, Westfrankreich, zu einer großen Kundgebung. Diese Demonstration bezog Erzeuger aller Sektoren mit ein und einmal mehr konnte man in ganz Europa die Verzweiflung der Bauern und der Erzeuger und Verdruss, der auf dem Land herrscht, sehen.

Auf der Website der APLI, einer der französischen Mitgliedsorganisationen des EMB, finden Sie weitere Informationen und Bilder der Aktion: www.apli-nationale.org


Weitere aktuelle Meldungen

11.08.2015

Update Proteste in Europa (11.08.)

SpanienIn Spanien gehen die Protestaktionen weiter, die Kollegen aus Galizien (Nordspanien) sprechen mittlerweile nicht mehr von einer „Krise“, sondern von einem regelrechten  „Drama“.  Am 10. August haben die nordspanischen Milcherzeuger in einer weiteren großen Aktion auf die niedrigen Milchpreise aufmerksam...

Kategorie: General, Press 10.08.2015

Große EMB-Aktion am Vormittag des 7. September anlässlich des Treffens der EU-Agrarminister in Brüssel

In Europa läuft die Milch über - Milchpreise treiben uns Bauern in den Ruin!

07.08.2015

Update Proteste in Europa (07.08.)

Frankreich Laut agra-europe vom 6.08. drängt der französische Landwirtschaftsminister Le Foll im Vorfeld des Sonderagrarrats am 7. September auf konkrete Beschlüsse zur Abmilderung der aktuellen Krisenlage. Frankreich arbeitet derzeit an Vorschlägen zur Stützung der Märkte und will bis zum 7. September...

05.08.2015

Update: Proteste in Europa (05.08)

EMB Am 4. August fand eine außerordentliche Sitzung des EMB mit Vertretern aus Belgien (MIG und FMB), Deutschland (AbL und BDM), Frankreich (OPL), Irland (ICSMA), Litauen (LOSP), Luxemburg (LDB), Niederlande (DDB und NMV) und der Schweiz (Big-M) statt.Es wurde klar, dass die Situation in ganz Europa unhaltbar ist. Es wurde...

01.08.2015

Update: Proteste in Europa

Belgien Am Freitag kam es zu weiteren Blockaden in Belgien. So vor Supermärkten der Kette Carrefour in Waterloo und Brügge. Auf die Proteste wurde am gleichen Tag von Agrarorganisationen, der Industrie und dem Handel reagiert. Deren Vertreter trafen sich und einigten sich, gemeinsam nach Maßnahmen zu suchen, die den Sektor aus...

31.07.2015
30.07.2015

Pressemitteilung: Proteste in ganz Europa zeigen desolate Lage der Milcherzeuger

Nur eine Systemreform kann den Milchmarkt stabilisieren – halbseidene Lösungen können nichts verbessern und lenken vom eigentlichen Problem ab