flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

03.08.2012

Einladung zur Pressekonferenz am 8. August, 11 Uhr

Reaktion auf die Milchkrise: Vorstellung der Internationalen Bündelungskommission der Milcherzeuger

Als Aktionsbündnis des European Milk Board vereinigt die Bündlungskommission die Interessen der Milcherzeuger in Deutschland, Frankreich und Belgien. Mitglieder der gegründeten und durch einen Kooperationsvertrag verbundenen Kommission sind

die MEG Milch Board w.V., die größte Erzeugergemeinschaft in Deutschland, welche etwa ein Viertel aller deutschen Erzeuger vereinigt.

das France Milkboard, die bedeutendste, unabhängige Erzeugerorganisation in Frankreich.

die MIG - Milcherzeuger Interessengemeinschaft – Belgien, welche die belgischen Erzeuger und deren Interessen bündelt. 

Die Ziele der Bündelungskommission stellen wir in der am

08. August 2012, 11:00 Uhr

stattfindenden Pressekonferenz vor. Alle Medieninteressenten laden wir in das

Internationale Pressezentrum, Saal „Passage“ rue de la Loi 155, B-1040 Brüssel

ein.

Hintergrund:

Die aktuell anschwellende Milchkrise erfordert, dass die Erzeuger handeln. Mit der Gründung der Internationalen Bündlungskommission der Milcherzeuger  soll ihre länderübergreifende Zusammenarbeit verstärkt werden. Die Kommission stellt den Kern einer späterhin auszuweitenden, europaweiten und über die EU-Grenzen hinausgehenden Erzeugergemeinschaft dar. Die Vertreter der Gründungsmitglieder werden auf der Pressekonferenz die  untereinander abgestimmten Aktionsrichtungen vorstellen.  Sie werden mit Blick auf das EU-Milchpaket die Möglichkeiten darstellen, die den Milcherzeugern verbesserte und vernünftige Wettbewerbsbedingungen verschaffen  können. Selbstverständlich wird den Teilnehmern der Pressekonferenz ein kleiner Imbiss und Getränke gereicht werden.
 


Kontakt:
 
Rainer von Hößlin, MEG Milchboard (DE) +49 176 23263802
Paul de Montvalon, France MilkBoard (FR): +33 833 47925

 


Weitere aktuelle Meldungen

Kategorie: Press 14.07.2009

Gemeinsame Presseerklärung: Agrarpolitik muss Rahmen setzen für ausbalancierte Märkte

Sofortmaßnahme Milchquote senken und effektive Mengenregulierung umsetzen

Kategorie: Press 10.07.2009

Presseeinladung: Große Kundgebung in Straßburg

Tausende von Bäuerinnen und Bauern mit Traktoren und Kühen bei Kundgebung vor dem EU-Parlament in Straßburg, am 14. Juli 09

Kategorie: Press 09.07.2009

Presseerklärung:Milcherzeuger des European Milk Board löffeln in Kappel die Suppe selber aus

Vertreter aus 14 europäischen Ländern legen gemeinsame Strategie fest

Kategorie: France, Belgium / Luxembourg / Netherlands 03.07.2009

Videos von französischen und niederländischen Aktionen

Meinung der französischen Milchbauern zum Milchstreik Französische Aktionen hier Niederländische Aktion 1 hier Niederländische Aktion 2 hier

03.07.2009

Milch: Der französische Minister Bruno Le Maire und seine deutsche Amtskollegin werden ein Schreiben an die Kommission schicken

„Die vollständige Liberalisierung des Milchmarkts wäre ein schwer wiegender politischer Fehler“, betonte der neue Minister Bruno Le Maire am 30. Juni auf Europe 1. Zu diesem Thema möchte er mit seiner deutschen Amtskollegin Isle Aigner ein gemeinsames Schreiben an die europäische Kommission schicken. Das Treffen mit der...

Kategorie: Croatia / Latvia / Lithuania 02.07.2009

Autobahnblockaden in Tschechien

Mit 2000 Fahrzeugen haben Milchbauern des Tschechischen Fleckviehverbandes am 29. Juni die Autobahnen in Tschechien blockiert. Nach Angaben der Organisation war der Verkehr unter anderem in der Nähe von Brünn (Autobahn Brünn - Prag) und in Südböhmen sowie an vier weiteren, strategisch wichtigen Punkten im Durchschnitt drei...