flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

24.08.2009

"Solidarität mit den Erzeugern"

Brief eines französischen Tierarztes an seinen Verband

Brief eines französischen Tierarztes an den Vertreter seines Berufsverbandes

Sehr geehrter Kollege,

Dir ist sicher nicht entgangen, dass die Milcherzeuger eine schwerwiegende Krise durchlaufen und dass diese Krise - sollte ihre Maßnahme weder auf nationaler noch auf europäischer Ebene greifen - möglicherweise mit der Folge anhalten wird, dass zahlreiche Betriebe verschwinden und die verbleibenden geschwächt werden. Dies wiederum hat zwangsläufig Auswirkungen auf die einzelnen Tätigkeitsbereiche und das Überleben der ländlichen Tierärzte, ebenso wie auf andere Gewerbe, die mit Viehzüchtern arbeiten: Milchprüfer, Besamungstechniker, Landmaschinenmecha-niker, Lebensmittelhändler,...?

Deshalb schlage ich vor, dass unser Verband mit denen der anderen Berufszweige Kontakt aufnimmt, um eine Art „Unterstützungsausschuss“ zu Gunsten der Viehzüchter einzurichten, dessen Aufgabe darin bestehen soll, als ihr Sprachrohr sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene zu fungieren. Angesichts der gegenwärtigen schwierigen Zeit zählen die Viehzüchter auf echte Partner. Wir dürfen sie nicht enttäuschen, umso weniger, als unsere eigenen Interessen betroffen sind.? Ich zähle auf Dich, um die nationalen Stellen unseres Verbandes darüber in Kenntnis zu setzen.

Freundschaftliche Grüße

Dr. HANACHI, französischer Tierarzt aus Carrouges


Weitere aktuelle Meldungen

Kategorie: Deutschland 06.09.2009

MEG Milch Board in den Startlöchern

EU-Agrarminister halten an ihrem Kurs fest und wollen auch gegen den Widerstand Deutschlands und Frankreichs an einer weiteren Quotenaufstockung festhalten. Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner forderte die Bauern zu mehr Eigenverantwortung auf. Deutschland werde die Bildung von Erzeugergemeinschaften dabei "gerne...

Kategorie: General 06.09.2009

Die EU-Kommission tut alles, um ...

Bericht der Kommission zum Milchmarkt erkennt Mengenproblem an, aber bleibt Konsequenzen zum Abbau des Überangebots schuldig „Die Europäische Kommission wird weiterhin alles in ihrer Macht Stehende tun, um die Milcherzeuger in der EU zu unterstützen und den Milchmarkt zu stabilisieren.“ Mit diesem hehren Anspruch beginnt die...

Kategorie: Deutschland 05.09.2009

Deutschland: gesellschaftliches Bündnis fordert Änderung des politischen Systems

Gegen Milchseen und Butterberge – neues Bündnis fordert andere Milchpolitik   Ein neues gesellschaftliches Bündnis aus Landwirtschafts-, Umwelt-, Tierschutz-, Menschenrechts- und entwicklungspolitischen Organisationen hat scharfe Kritik an der aktuellen Milchpolitik geäußert. Das Bündnis fordert eine umgehende politische...

Kategorie: Deutschland 03.09.2009

Der Milchlieferstreik 2008 und seine Folgen

Ein Dokument über die große Bewegung und das neue Selbstbewusstsein der Bäuerinnen und Bauern Der Milchliefertstreik 2008 und seine Folgen sind jetzt in einer Broschüre veröffentlicht. Das Geschehen während der Streiktage wird dokumentiert und die Interessen der beteiligten Akteure beleuchtet. Herausgeber der Broschüre ist die...

Kategorie: Deutschland 03.09.2009

Presseinfo des BDM

In einer Presseinfo von Romuald Schaber, dem Präsidenten des BDM wurden Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier stark kritisiert. Press release (in german)

Kategorie: Press 01.09.2009

Brüssel: Presseerklärung 1.09.09 und Forderungspapier an die Politik

PRESSEERKLÄRUNG     Systemwechsel aus Vernunftgründen -  Beschränkung statt Ausweitung Das European Milk Board (EMB) hat dem EU-Rat und der EU-Kommission heute in Brüssel Forderungen zur Bewältigung der Krise am Milchmarkt übergeben. Gespräche mit Vertretern des EU-Parlamentes finden am Abend statt.  ...

Kategorie: Austria / Switzerland 29.08.2009

Schweiz: Bauernkundgebung in Sempach/Schweiz am 29.08.09

Am 29.08.2009 fand in Sempach/Schweiz eine Bauernkundgebung statt, die von der Bäuerlichen Interessensgruppe für Marktkampf (BIG-M), der Schweizer Volkspartei (SVP) Schweiz und dem Bäuerlichen Zentrum Schweiz (BZS) organisiert wurde. Um die 10.000 Milcherzeuger und ihre Familien, sowie zahlreiche Verbraucher zeigten mit ihrer...