flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

09.05.2019

EMB-Nachrichten über WhatsApp

 

Zeitnah die wichtigsten Nachrichten vom EMB über WhatsApp kurz und bündig erhalten?

Bleiben Sie weiterhin gut informiert. Das European Milk Board (EMB) kommuniziert aktuelle Themen und Entwicklungen der Milchpolitik bisher über Pressemitteilungen, Newsletter und die Internetseite sowie Facebook. Und jetzt auch über WhatsApp.

 

Über das Mobiltelefon, das mittlerweile fast immer mit dabei ist – ob im Besprechungsraum oder am Traktor – bleiben Sie auf dem Laufenden!

 

Wenn Sie Interesse haben, ab jetzt auch über WhatsApp informiert zu werden, melden Sie sich bei uns an:

1. Die Nummer +32 (0) 484 53 35 12 unter EMB in Ihrem Adressbuch speichern.

2. Eine kurze WhatsApp-Nachricht mit Name und Angabe der gewünschten Sprache (Deutsch, Englisch oder Französisch) schicken.

3. Wir fügen Sie zur Liste hinzu und Sie sind fortan gut informiert.

 

Die Teilnahme kann jederzeit widerrufen werden. Falls Sie keine Nachrichten mehr empfangen wollen, schicken Sie uns einfach eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text „STOP“. Wir löschen Sie dann aus der Liste.

 

Freuen Sie sich ab jetzt auf aktuelle Informationen, kurze Berichte und Fotos von Treffen und Aktionen über WhatsApp!


Weitere aktuelle Meldungen

29.05.2009

Merkel sichert zu, dass die Milch zu Chefsache wird

(Berlin) Im heutigen Gespräch mit u.a. sechs Milcherzeugerinnen des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter BDM hat Bundeskanzlerin Angela Merkel zugesichert, dass das Thema Milch zur Chefsache gemacht wird. Angesichts der anhaltenden Proteste der BDM-Milcherzeuger und vor allem auch aufgrund der Bäuerinnenproteste vor dem...

25.05.2009

Über 2000 Milchbauern holen die europäischen Agrarminister in Brüssel in die landwirtschaftliche Realität

Photos der Aktion Videos der Aktion mehr videos Brüssel, 25.05.09: In einem Kuhstall und doch mitten in Brüssel. Vor den Türen des EU-Ratsgebäudes versammelten sich heute mehr als 2000 Milchbäuerinnen und Milchbauern aus ganz Europa mit ihren Kühen, um die tagenden Landwirtschaftsminister aufzufordern, dem Höfesterben in...

22.05.2009

Frankreich: Proteste halten an

Einige Beispiele von Aktionen, die in den letzten Tagen in Frankreich stattgefunden haben: Versammlung in der Bretagne vor der Landwirtschaftkammer von Saint Brieuc,       mit zwei Sattelschleppern In Ile et Vilaine Blockade der Verteilerzentrale  ( 300 Angestellte der        ...

20.05.2009

EMB-Aktionstag - am 25. Mai in Brüssel

Das EMB ist dabei, wenn am 25.5.2009 die Agrarminister der europäischen Mitgliedsstaaten in Brüssel tagen. Mit Kühen in einem mobilen Kuhstall richten sich 1000 europäische Milchbäuerinnen und Milchbauern vor dem Ratsgebäude ein und führen den Agrarministern vor Augen: Ohne politische Rahmenbedingungen kann nachhaltig kein...

29.04.2009

Europas Milcherzeuger machen mobil

25.000 Milchbäuerinnen und Milchbauern protestierten am 29. April gemeinsam beim EMB-weiten Aktionstag in ganz Europa - erste Ergebnisse