flag de flag gb flag fr
Impressum     European Milk Board ASBL | Rue de la Loi 155 | B-1040 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Druck

04.06.2018

5. Europäische Faire Milch Konferenz in Frankreich

Einladung zur Konferenz am 14. Juni 2018 in Villeneuve d'Ascq bei Lille

FaireFrance und das European Milk Board freuen sich, Sie zur 5. Europäischen „Faire Milch“-Konferenz einzuladen. Diese findet am 14. Juni 2018 in Villeneuve-d’Ascq (bei Lille) in Frankreich statt.

Mit der „Fairen Milch“, der Marke der Bauern, haben Milcherzeuger Verantwortung und ihre Zukunft selbst in die Hand genommen. Mit dem Kauf der „Fairen Milch“ erhalten die Milcherzeuger einen kostendeckenden Preis. Mittlerweile gibt es die „Faire Milch“-Initiative in sieben europäischen Ländern (Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Österreich und Schweiz).

Auf der Konferenz bekommen Sie die Gelegenheit, die Projekte und die breite Produktpalette kennenzulernen und sich direkt mit den „Faire Milch“-Erzeugern auszutauschen.

Der Höhepunkt der Konferenz wird die Preisverleihung der „Goldenen Faironika“ an Politiker, Landwirte und Akteure der Zivilgesellschaft sein, die sich in besonderem Maße für eine nachhaltige Milchproduktion eingesetzt haben.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, Ihre Teilnahme per E-Mail an office@europeanmilkboard.org oder logistique@fairefrance.fr zu bestätigen.
Konferenzsprachen: Französisch-Deutsch.
Wir freuen uns bereits auf Ihre Teilnahme und darauf, Ihnen diese spannenden Projekte vorstellen zu dürfen.

Bitte finden Sie hier das Programm und das Anmeldeformular.


Weitere aktuelle Meldungen

05.03.2018

Verkauf von Interventions-Milchpulver zu Niedrigstpreisen

Europäischer Milcherzeugerdachverband kritisiert Verschleuderung

02.03.2018

Eine Studie des deutschen Büros BAL offenbart die tatsächliche Kostensituation der Milcherzeugung in Frankreich

Die Veröffentlichung einer Studie zu den Erzeugungskosten ermöglicht es, weiterzuarbeiten und die Vorschläge des Staatspräsidenten umzusetzen

28.02.2018

Vorstellung der Ergebnisse der Studie über die Milcherzeugungskosten in Frankreich

Gemeinsame Pressekonferenz am 2. März 2018 am Salon de l'agriculture in Paris

05.02.2018

Committee of the Regions: Suspending buying-in of milk powder risks triggering another crisis in the dairy sector

Following the Council's decision to suspend automatic buying-in of skimmed milk powder, the European Committee of the Regions warns of another potential crisis in the milk sector

31.01.2018

Stellungnahme des European Milk Board zur Ratsentscheidung bezüglich Intervention Magermilchpulver

(Brüssel, 31.01.2018) Zur Entscheidung des EU-Agrarrats, die Interventionsmenge von Magermilchpulver zu einem Fixpreis für 2018 auf Null zu setzen, erlässt das European Milk Board folgendes Statement: Da die Pulverlager aktuell überquellen und die eingelagerte Menge Druck auf die Milchpreise ausübt, ist die Entscheidung des...

24.01.2018

Lokaltermin EU-Milchpulverlager

Was kann die EU-Intervention realistisch leisten und was nicht?

18.01.2018

Erfolgreiches Krisenmanagement in der EU – welche Lehren lassen sich aus den letzten drei Jahren ziehen?

(Berlin, 18. Januar 2018) Dass Krisenmaßnahme nicht gleich Krisenmaßnahme ist, hat sich in den vergangenen Jahren im Milchsektor deutlich gezeigt. Wie der Vorstand des European Milk Board auf der diesjährigen Pressekonferenz der Grünen Woche resümiert, müsse man daher für die Zukunft auf die Instrumente setzen, die tatsächlich...