flag de flag gb flag fr
Imprint | Privacy | RSS     European Milk Board ASBL | Rue du Commerce 124 | B-1000 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Print Tip A Friend Icon

29.03.2010

Blockade auf dem Gelände des Einzelhändlers INTERMARCHE in Villers-le–Bouillet.

 

Die Gruppe Intermarché startete letzte Woche eine Werbung für halbvolle Milch (UHT) zu einem Preis von 47 Cent pro Liter Milch. Diese Aktion wurde von einem Kommentar begleitet: ''Diese Milch ermöglicht dem Milcherzeuger einen angemessenen Lohn.'' 

Angesichts dieser Tatsache reagieren die Milcherzeuger besorgt und  schockiert über diese Werbung. Derzeit stehen sie vor der größten Krise aller Zeiten. Die Kassen der Höfe befinden sich auf ihrem niedrigsten Stand, zudem sind in naher Zukunft keine besseren Aussichten erkennbar.

Wenn die Milcherzeuger die Handelsketten auch nicht daran hindern kann, die Milch auf Kosten der Erzeuger zu verscherbeln, so können sie  dennoch nicht tatenlos zusehen, dass der Verbraucher durch eine falsche Botschaft in die Irre geführt wird. Der Mindestpreis, der an die Landwirte gezahlt werden soll, beträgt 35 Cent pro Liter, ohne Berechnung ihrer Arbeitskosten. Es ist offensichtlich unmöglich bei einem Verkaufspreis von 47 Cent nach Abzug der Verarbeitung  bzw. Verteiler- Margen, einen Gestehungspreis von 35 Cent zu zahlen.

Aus dieser Tatsache heraus haben die Milcherzeuger beschlossen für ein paar Stunden den Verteilerpunkt der Gruppe Intermarché in Villers-le-Bouillet diesen Mittwoch, 31. März zu blockieren, um klarzustellen, dass man in Zukunft  besser auf die ART und WEISE der Mitteillung in Bezug auf Milchprodukte achten sollte.


More News

Category: Country reports, Italy / Spain 28.11.2013

Start of The fair Milk in Italy

From today the fair milk will also be available for consumers in Italy

Category: Press 27.11.2013

Press release - Effective market instruments indispensable: EU monitoring agency as solution for milk market after 2015

Effective market instruments indispensable: EU monitoring agency as solution for milk market after 2015

In Germany European dairy farmers present study of a new instrument for flexible supply management in the EU milk markets.

(Hamburg, 27 November 2013) The milk producers of the European Milk Board (EMB), the European...

Category: Press, Germany 26.11.2013

EMB meets for general assembly in Hamburg

On 26 and 27 November 2013, the EMB held its second Members’ Meeting this year in the Hanseatic city of Hamburg in Germany. At the meeting the European member organisations deliberated on how the political work was to proceed further following the reform of the EU Common Market Organisation and the big dairy farmers’ conference...

04.11.2013

No more business as usual

Invitation for a debate, action & celebration to launch the Alternative Trade Mandate (ATM) on 26-27 November 2013, Brussels

The current trading system isn’t working. Tons of food – often unsafe – get thrown away while millions of people go hungry. EU trade policy has played a significant role in causing and exacerbating...

Category: Press 25.09.2013

Press release: Milk conference in Brussels - European dairy farmers present scientifically based proposals for EU milk market after 2015

(Brussels, 25th September 2013) About 450 representatives of the whole dairy sector as well as of the European Institutions met yesterday at a conference in Brussels in order to discuss about the future of EU milk markets after the abolition of milk quotas in 2015. At the conference, the European Commission presented the...

Displaying results 11 to 15 out of 339

< Previous

1

2

3

4

5

6

7

Next >