flag de flag gb flag fr
Imprint | Privacy | RSS     European Milk Board ASBL | Rue du Commerce 124 | B-1000 Bruxelles

News Details

PDF-Icon Icon-Print Tip A Friend Icon

06.09.2009

MEG Milch Board in den Startlöchern

 

EU-Agrarminister halten an ihrem Kurs fest und wollen auch gegen den Widerstand Deutschlands und Frankreichs an einer weiteren Quotenaufstockung festhalten. Bundeslandwirtschaftsministerin Aigner forderte die Bauern zu mehr Eigenverantwortung auf. Deutschland werde die Bildung von Erzeugergemeinschaften dabei "gerne unterstützen". Dass es in Deutschland bereits eine Milcherzeugergemeinschaft mit über 26.000 Mitgliedern gibt, erwähnt sie nicht.

Die Mehrheit der EU Agrarminister hält Agrarkommissarin Fischer Boel die Stange und spricht weiter von einem Absatz- und keinem Mengenproblem am Milchmarkt. An der beschlossenen Quotenaufstockung wird festgehalten.

Am Rande allerdings gab es doch noch Interessantes zu vernehmen. Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner forderte die Milcherzeuger in Bezug auf die Beschlusslage zu mehr Eigeninitiative auf und kündigte an, die Gründung von Erzeugergemeinschaften aktiv unterstützen zu wollen. Nach dem Bundeskartellamt (siehe unter "Kartellamt bestätigt MEG Milch Board") verweist nun auch das Bundeslandwirtschaftsministerium auf die  Möglichkeiten des Marktstrukturgesetzes.

Was dabei allerdings vielen nicht bewusst ist, ist, dass es in Deutschland bereits eine Milcherzeugergemeinschaft (MEG) mit über 26.000 Mitgliedern gibt, die MEG Milch Board w.V. - ihres Zeichens die größte in Deutschland!

Die MEG Milch Board befasst sich intensiv mit der Gestaltung von Verkaufsregeln. Eine der wichtigsten Verkaufsregeln ist der Preis. Genaue Kostenanalysen sollen in Zukunft dabei helfen, die Basis für faire Verhandlungen festzulegen. Diese Basis zielt nicht auf einen Einheitspreis ab. Sehr wohl aber ist sie Ausgangspunkt fundierter Preisforderungen, welche auf die Kostendeckung der Produktion abzielen. Kostendeckende Preise können in Verhandlungen mit den Molkereien aber nur durchgesetzt werden, wenn die MEG Milch Board über Stärke verfügt. Ein hoher Organisationsgrad aller deutschen Milcherzeuger ist deshalb der Schlüssel zum Erfolg.

Die "Aufforderung" von Frau Aigner unterstützt dies nun auch auf politischer Ebene. Es geht voran!

MEG Milch Board in den Startlöchern


More News

Category: Germany 13.09.2009

Deutschland: Milchbauern wehren sich gegen politische und wirtschaftliche Unvernunft

Pressemitteilung der AbL - Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V.Berlin / Hamm, 11.09.2009

Milchbauern wehren sich gegen politische und wirtschaftliche Unvernunft

Lieferung zu stoppen ist Notwehrmaßnahme gegen vorsätzliches Handeln der Politik

Seit gestern Abend streikt ein großer Teil der französischen...

Category: Germany 12.09.2009

Deutschland: Grüne unterstützen Aktionen der Milchbauern

Pressemitteilung11.9.2009

Grüne unterstützen Aktionen der MilchbauernHeuschrecken-Politik im Heringsmantel zerschlägt die Landwirtschaft im Land

Zu den europaweiten Demonstrationen der Milchbauern und den Aktionen in Rheinland-Pfalz erklärt Ulrike Höfken, rheinland-pfälzische Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen:

Die...

Category: Press, France, Austria / Switzerland, Belgium / Luxembourg / Netherlands, Germany, Italy / Spain 11.09.2009

30 % of French dairy farmers not delivering milk the 11th September

7 p.m.: 30 % of French dairy farmers - a number of 30.000 did not deliever their milk the 11th of September. In countries like Germany, Belgium, Luxemburg dairy farmers also stopped delivering their milk. There is a strong tendency that other countries will follow.

photos

videos

 

5000 dairy farmers started strike this...

Category: Germany 08.09.2009

Milch bald knapp

Mancher Landwirt bekommt nur noch 18 Cent für den Liter Milch. Demnächst könnte es passieren, dass sie die Milch wegschütten, anstatt sie bei der Molkerei abzuliefern.

Nein, offiziell redet in diesen Tagen niemand davon, dass die Bauern im September 2009 streiken wollen, die Milch knapp und die Kühlregale im Supermarkt leer...

Category: Germany 08.09.2009

Ein Schlag ins Gesicht der Milchviehhalter

Europäische Union nimmt bewusst den Niedergang der Milchviehhalter in Kauf

(Freising)  Das Ergebnis des Treffens der europäischen Agrarminister ist ein Schlag ins Gesicht für alle Milchviehhalter Europas, die seit Monaten um ihr Überleben kämpfen. „Die europäischen Agrarminister wollen anscheinend bewusst die bäuerliche...

Displaying results 26 to 30 out of 40

< Previous

1

2

3

4

5

6

7

Next >